Mit Hund nach Edinburgh

Mit Hund nach Edinburgh

Euch passiert das doch auch oder? Keine Camping-Reise mit Hund kommt ohne technischen Zwischenfall aus. Als wir 2015 das erste Mal mit Dumbo losgedüst sind, hatten wir Ölprobleme – 2016 in Norwegen noch einmal. 2017 ärgerte uns in Österreich ein platter Reifen....
Mit Hund auf Whiskeys Pfaden – Schottlands Osten

Mit Hund auf Whiskeys Pfaden – Schottlands Osten

Während wir bei der Isle of Skye noch über für Hunde unzugängliche Schlossruinen geschimpft haben und am Loch Assynt schließlich doch noch eine kleine mit Geistergeschichten gefunden haben, dürfen auch im vorletzten Abschnitt unserer Schottlandreise die imposanten...
Insel der Burgen und Feen: Mit Hund auf die Isle of Skye

Insel der Burgen und Feen: Mit Hund auf die Isle of Skye

Wenn man eine Reiseroute plant, gibt es immer Orte an denen man so gut wie nicht vorbeikommt. Auf unserer Schottland-Liste standen davon einige. Ben A’an, Glencoe, Edinburgh – und nicht zuletzt auch die Isle of Skye. Die Insel hat sich in den vergangenen...
Von Ben A’an zur Isle of Skye: Mit Hund in die Highlands

Von Ben A’an zur Isle of Skye: Mit Hund in die Highlands

Nach unserem Besuch im Lake District war es endlich nicht mehr weit bis nach Schottland. Viele rauschen dann ja direkt an die bekannten Orte durch – Glasgow, Glencoe, Isle of Skye. Wir haben uns auf dem Weg in die Highlands noch ein paar andere Zwischenstopps...
Im lila Heidemeer: Peak District Nationalpark

Im lila Heidemeer: Peak District Nationalpark

Der Weg von London nach Schottland ist an einem Tag zu schaffen. Sieben Stunden dauert es etwa mit dem Auto nach Glasgow. Wir würden aber nicht empfehlen, die Strecke ohne größere Pause zu fahren. Denn gerade in der Heidezeit lohnt sich ein Stopp im Peak District...